News & Fachartikel

Hausverkauf: Nie war die Gelegenheit günstiger

Wer seine Immobilie verkaufen möchte, sollte nicht zögern, sondern handeln. Und zwar jetzt. Ruppert Immobilien unterstützt Hausbesitzer bei der Abwicklung – schnell, souverän und sicher.

Ihr Team von Ruppert Immobilien

Fabian Ruppert
Geschäftsführer
Dipl. Immobilienwirt (DIA)


Joachim Ruppert
Prokurist
Projektleiter


Marlise Ruppert
Finanzbuchhaltung
Hausverwaltung
Christine Hinkel
Immobilienkauffrau (IHK)
Hausverwaltung


Cedric Mix
Verkäufer / Kundenberater
Versicherungskaufmann (IHK)
Kristina Ruppert
Kommunikationsdesign
Helene Peckmann
Immobilienkauffrau
in der Ausbildung

Eine Maklerweisheit besagt: Die beste Zeit für einen Immobilienverkauf ist dann, wenn sowohl die äußeren als auch die privaten Umstände passen.

Doch wann passen die Umstände schon? Das fragen sich nicht wenige Hausbesitzer – und zögern. Man scheut den Aufwand oder hofft auf besseren Ertrag in der Zukunft. Worauf aber noch warten, wenn eine Immobilie leer steht, wenn sie nach dem Auszug der Kinder zu groß erscheint oder der Unterhalt nach Jahren der Preissteigerungen zu teuer geworden ist? Die Antwort: Auf nichts, besser handeln. Gleich jetzt!
 
Im Frühling erwacht nicht nur die Natur zu neuem Leben, sondern auch der Immobilienmarkt. Für viele gelten die Frühjahrsmonate als die beste Zeit für den Hausverkauf. Zum Jahresanfang befinden sich potenzielle Käufer in Aufbruchsstimmung und suchen nach Objekten. Es gibt in dieser Zeit die meisten Suchanfragen. Einen weiteren Vorteil bietet die Jahreszeit, weil eine Immobilie jetzt auch wieder von außen hübsch gemacht und hergezeigt werden kann. Der blühende Garten ist ein zusätzliches Verkaufsargument, das man jetzt unbedingt für sich nutzen sollte.

Wann man den Hausverkauf am besten in fähige Hände abgeben sollte

Manche schieben einen Hausverkauf auch wegen des Verwaltungsaufwands auf die lange Bahn. In der Tat stehen heute viele Vermarktungsinstrumente zur Auswahl, die man einerseits sehr effektiv nutzen kann, andererseits aber erst einmal kennenlernen und begreifen muss. Das bedeutet Arbeit bei der Vorbereitung und in der Durchführung. Wer es einfach haben will, kann das alles in fähige Hände geben. Etwa in diejenigen eines Immobilienmaklers für den Hausverkauf, der nicht nur eine fundierte Immobilienbewertung erstellt, sondern auch den optimalen Deal anstrebt. Die Zahlen geben den Profis recht: In der Regel lassen sich mit einem Makler bis zu 20 Prozent höhere Verkaufspreise erzielen.

So schnell schließt Ruppert Immobilien einen Hausverkauf ab

Bei Ruppert Immobilien sind Hausbesitzer, die einen Verkauf beabsichtigen, in guten Händen. Die Würzburger Firma ist seit 1985 in der Branche tätig, kennt die Mechanismen des Marktes und ist als seriöser Akteur etabliert. Über 100 Wohnungen und Häuser wurden allein in den vergangenen drei Jahren vermittelt. Ruppert Immobilien verzeichnet weiterhin über 500 detaillierte Suchaufträge von Familien, Geldanlegern und Gewerbetreibenden. Die Nachfrage ist hoch, die Vermarktungszeit niedrig. Nach durchschnittlich drei bis fünf Monaten wechselt ein Objekt bei Ruppert Immobilien seinen Besitzer. Ein individualisiertes Verkaufskonzept, das Immobilie, Marktlage und regionale Besonderheiten berücksichtigt, verkürzt die Vermittlungsdauer massiv.

Warum die Preise für Immobilien momentan durch die Decke gehen

Um zu verstehen, warum ein Immobilienverkauf richtig ist, lohnt sich ein Blick auf den Markt und die Umstände. Der Boom im Immobiliensektor hat verschiedene Ursachen. Die naheliegendste: Es gibt schlicht zu wenige Immobilien. Seit Jahren wird viel weniger Wohnraum gebaut, als benötigt, weil die Politik ihren Plänen und Zusagen nicht nachkommt. Der akute Baustoff- und Fachkräftemangel verschärft die Situation, ebenso die Coronapandemie, die mancherorts ganze Bautrupps tage- und wochenlang in die Quarantäne zwingt. Gleichzeitig gibt es aufgrund der niedrigen Zinsen momentan sehr attraktive Finanzierungsmodelle für Käufer. So trifft ein niedriges Angebot auf eine hohe Nachfrage. Längst gestalten sich die Bedingungen derart außergewöhnlich, dass viele Interessenten auch bereit sind, einen höheren Kaufpreis zu entrichten – für neue, aber insbesondere auch für gebrauchte Immobilien. Die Preisentwicklungen sprechen eine deutliche Sprache. Wer die Immobilie selbst nutzt, gab im vergangenen Jahr 11,4 Prozent mehr aus als zuvor. Auch Kapitalanleger Einfamilienhaus Foto: Kristina Ruppert legten im Durchschnitt 2,3 Prozent mehr Geld darauf.

Warum man mit Ruppert Immobilien Nerven, Zeit und Geld spart

All diese Zahlen und Entwicklungen reichen aber oft nicht aus, um Hausbesitzer zu einem Verkauf zu motivieren. Die Probleme liegen meist an anderer Stelle. Etwa bei einer Erbengemeinschaft, in der viele Stimmen Gehör finden und ein gemeinsames Ziel anpeilen müssen. Oder bei Nachkommen, die ihr geliebtes Elternhaus verkaufen müssen, aber sich nicht dazu überwinden können. Mitunter erscheint es unter solchen Umständen als unlösbare Aufgabe, ein Haus zu vermitteln. Ruppert Immobilien in Würzburg ist Experte für solche Fälle. Das Unternehmen gibt eine klare Linie vor und schafft es gleichzeitig, alle Befindlichkeiten unter einen Hut zu bringen. Eine anspruchsvolle Aufgabe, die man dort mit Bravour meistert. Das klappt nur mit ständiger und schneller Kommunikation, am Ende ist der Verkauf stets von Erfolg gekrönt. Egal, für welchen Weg man sich entscheidet, eines sollte klar sein: Eine leer stehende Immobilie kostet und muss in Schuss gehalten werden. Wer nichts unternimmt, verliert Geld. Wer glaubt, auch mit der Beauftragung eines Immobilienmaklers verliere man Geld, der irrt. Finanzielle Risiken gibt es mit Ruppert Immobilien nicht. Maklerkosten fallen erst an, nachdem ein Kaufvertrag unterzeichnet worden ist.

Erschienen in der Main Post

News & Fachartikel

Das könnte Sie auch interessieren

Hier finden Sie wertvolle Tipps rund um das Thema Immobilien und Neuigkeiten über die Ruppert Immobilien GmbH.

Main Post

Immobilienpreise: Kommt jetzt die Wende?

Blickt man zurück auf die Immobilienpreise des vergangenen Jahrzehnts, erkennt man einen immensen Anstieg des Immobilienwerts. Seit 2010 ist der durchschnittliche Wert laut Zahlen des Statistischen Bundesamts um 83,9 Prozent gestiegen. Doch die vielen Unsicherheiten in der Welt verändern den Markt rasant, seit Kurzem wirken sie sich auch auf den Immobilienmarkt aus. Immobilienerwerber und -besitzer fragen sich gleichermaßen: Könnte jetzt die Wende kommen?

Mehr erfahren
Gruppenfoto der Ruppert Immobilienmakler in Würzburg
Main Post

Ruppert Immobilien − mehr als die Summe seiner Teile

Ruppert Immobilien ist die richtige Adresse rund um die Immobilie. Ganz gleich, ob es sich dabei um ein Eigenheim, eine Gewerbeeinheit oder eine Wohnanlage handelt. Das Würzburger Unternehmen sorgt für perfekte Ergebnisse – als Projektentwickler und als Immobilienmakler.

Mehr erfahren
Sicher & schnell

Jetzt VIP-Kunde werden

Werden Sie VIP-Kunde bei Ruppert Immobilien und erhalten Sie exklusive Immobilienangebote, welche auf Ihre Suchkriterien passen: bis zu 14 Tage vor Veröffentlichung in sämtlichen Medien. Nutzen Sie diesen wertvollen Zeitvorsprung und gelangen Sie so schneller zu Ihrer Wunsch-Immobilie!

Füllen Sie bequem das Formular aus und wir melden uns per E-Mail bei Ihnen, sobald wir eine potenzielle Immobilie für Sie im Portfolio haben.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von smartsite2.myonoffice.de zu laden.

Inhalt laden

Bei Fragen & Anliegen

Wir stehen Ihnen gerne zur Seite

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – Unser Team an kompetenten Immobilienmaklern berät Sie gerne unverbindlich zu Ihren Fragen und Anliegen.

Direkt & einfach

Beratungsgespräch

Beratungs-gespräch

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – Unser Team an kompetenten Immobilienmaklern berät Sie gerne unverbindlich zu Ihren Fragen und Anliegen.

Vielen Dank!

Marktreport 2022

Sie können sich den Report als PDF jetzt herunterladen.
Zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren.

Ihr Team von Rupprt Immobilien

Ein Auszug

Exposé: Randersacker

Bei jedem Verkaufsexposé wird ein sehr hoher Wert auf Qualität, Vollständigkeit und die Wertschätzung Ihrer Immobilie gelegt. Sehen Sie sich den folgenden Auszug an – so könnte auch Ihre Immobilie vermarktet werden.

Ein Auszug

Exposé: Goßmannsdorf

Bei jedem Verkaufsexposé wird ein sehr hoher Wert auf Qualität, Vollständigkeit und die Wertschätzung Ihrer Immobilie gelegt. Sehen Sie sich den folgenden Auszug an – so könnte auch Ihre Immobilie vermarktet werden.

Ein Auszug

Exposé: Ochsenfurt

Bei jedem Verkaufsexposé wird ein sehr hoher Wert auf Qualität, Vollständigkeit und die Wertschätzung Ihrer Immobilie gelegt. Sehen Sie sich den folgenden Auszug an – so könnte auch Ihre Immobilie vermarktet werden.

Die Entwicklung der Immobilienpreise

Unser Marktreport 2022

Hier können Sie unseren Marktreport 2022 anfragen. Nach dem Abschicken können Sie sich den Report als PDF herunterladen.